Sie sind hier: Home // Allgemein // Natürliche Haarentfernung mit Zucker und Honig

Natürliche Haarentfernung mit Zucker und Honig

Haarentfernung

Haarentfernung

Heute ist es ein gängiges Schönheitsideal und nicht nur Frauen gehen dem nach: die Haarentfernung. Auch Männer sind mittlerweile dazu übergegangen, sich die Achseln und auch den Bauch oder den Rücken zu rasieren oder wachsen zu lassen. Und auch schon Cleopatra war eine Anhängerin der Haarentfernung. Dass sie damals keinen Rasierer zur Hand hatte, scheint offensichtlich. Aber besonders im Orient frönen die Frauen einer ganz besonderen Methode, um die Haare auf Beinen und in der Bikini-Zone zu entfernen: Halawa Zuckerpaste ist die natürliche Art und Weise, um lästige Haare loszuwerden.

Spa Effektals Nebeneffekt der Haarentfernung

Die Methode, mit der man Haare am natürlichsten entfernt, ist vermutlich tatsächlich die Möglichkeit der Mischung aus Zucker, Honig, Öl oder Zitronensaft. Diese Mischung wird erhitzt und wie Wachs aufgetragen. Danach werden wie bei der Methode des Wachses Stoffstreifen in die Mischung gedrückt und nach Erkaltung abgezogen. Die Halawa Zuckerpaste umschließt dann die Haare und zieht sie mit heraus. Das Gute an dieser Methode ist, dass man gleichzeitig einen Peeling-Effekt hat und die Haut massiert wird. Dadurch, dass die Mischung außerdem zu 100 Prozent natürlich ist, kann man sicher sein, dass man keine allergische Reaktion bekommt.

Jede Zone ist behandelbar – Kein Haar bleibt stehen

Die Methode der Halawa Zuckerpaste kann bei jeder Zone, die enthaart werden soll, angewandt werden. So kann man nicht nur die Beine und Achseln damit enthaaren, sondern auch die Brust, Rücken, Pobacken, die Bikini-Zone wie auch die Oberlippe. Es gibt nur den Nachteil, dass diese Methode schmerzhaft ist wie die Behandlung mit Wachs. Allerdings hat sie den großen Vorteil, dass eine Enthaarung über drei Wochen anhält und somit das Rasieren vollständig ersetzen kann. Außerdem wachsen die Haare nach der Entfernung gesund nach und die Haut wird weniger gereizt als beim Rasieren. Das Grundrezept: 1 Becher Wasser, 2 becher Zucker, 1/4 Zitrone.

Weitere interessante Artikel:

Copyright © 2011 e-identify-df. All rights reserved.